Oberlidstraffung bei e-sthetic in Essen

Gesicht

Oberlidstraffung

Vielleicht kennen Sie das? Ihr Gesichtsausdruck wirkt müde und Ihr persönliches Umfeld fragt Sie, ob Sie nicht gut geschlafen hätten?

Schuld daran ist sehr häufig die nachlassende Elastizität der Oberlidhaut. Ein weiterer häufiger Grund ist eine genetische Veranlagung zu Schlupflidern. Abhilfe bringt da eine Oberlidstraffung. Hierbei handelt es sich um einen Standardeingriff der Schönheitschirurgie, zu welchem umfassende Erfahrungswerte vorliegen. Diese ambulant durchzuführende Operation dauert nur ca. eine Stunde und wird unter örtlicher Betäubung, seltener in Dämmerschlaf durchgeführt. Neben überschüssiger Haut werden vereinzelt noch kleine vorwölbende Fettanteile am Augeninnenwinkel entfernt. Nach dem Eingriff dürfen Sie nach einer kurzen Verweilzeit im Ruheraum durch eine Begleitperson abgeholt werden. Die Narben, welche in der zukünftigen Lidumschlagfalte zu liegen kommen, sind nach wenigen Monaten kaum noch zu erkennen. Der Effekt wird Sie begeistern!

Sie haben Interesse an einer Oberlidstraffung? Dann vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin in der e-sthetic Klinik unter der oben angegebenen Telefonnummer!

Das gesamte e-sthetic-Team freut sich auf Sie!

Oberlidstraffung am Auge in Essen bei e-sthetic
Mindestalter 18 Jahre
Narkoseart örtliche Betäubung
Aufenthalt ambulant
OP-Dauer ca 1-1,5 Stunden
Arbeitsfähigkeit nach ca. 1-2 Wochen
Sport/Sauna/Vollbäder      nach 4-6 Wochen

Häufig gestellte Fragen und Antworten bzgl. einer Oberlidstraffung:

Was sind die Ursachen für ein Schlupflid?

Ein Schlupflid bedeutet, dass am Oberlid eine zunehmende und oft auch das Gesichtsfeld störende Hauterschlaffung eintritt. Die Lidfurche ist dann nicht mehr sichtbar und die Lidhaut hängt über die Wimpern. Die häufigste Ursache ist der natürliche Alterungsprozess im mittleren und höheren Lebensalter, der zu einer Erschlaffung der Haut führt. Wie bei vielen anderen Veränderungen spielen auch erbliche Ursachen eine große Rolle, so dass vereinzelt auch bei sehr jungen Patienten eine Oberlidstraffung indiziert sein kann.

Genügt eine lokale Betäubung für eine Oberlidstraffung?

In den meisten Fällen wird eine Korrektur am Oberlid unter örtlicher Betäubung durchgeführt. Bei Wunsch können wir auch die Operation in einem für Sie entspannten Dämmerschlaf (Sedierung) planen. Nur in sehr wenigen Fällen ist eine Vollnarkose nötig bzw. von den Patienten gewünscht.

Wie läuft eine Oberlidstraffung genau ab?

Vor Ihrer Behandlung in der e-sthetic Klinik steht immer ein ausführliches Beratungsgespräch, das Dr. Daniel Talanow persönlich durchführt und welches wir für ca. eine Stunde einplanen. In diesem Gespräch wird Ihr Gesundheitszustand detailliert erfasst und die Formveränderungen am Oberlid genauestens untersucht. Auf Ihren persönlichen Befund wird Dr. Talanow sehr individuell eingehen und es wird besprochen, wie sich dieses Ziel mit welcher Technik am besten umsetzen lässt. Natürlich werden Ihnen auch ausgewählte Vorher-/Nachher-Bilder gezeigt. Alle Fragen werden dabei beantwortet, wie z.B. der Ort der Narbe, das voraussichtliche Endergebnis, der Gesamtpreis Ihrer Oberlidstraffung etc. Falls Sie regelmäßig bestimmte Medikamente einnehmen, erhalten Sie von Dr. Talanow am Beratungstag klare Empfehlungen, wie Sie diese am Operationstag einnehmen.

Nach der Oberlidstraffung verbringen Sie noch eine gewisse Zeit in unserem sehr modernen, ruhigen und entspannenden Aufwachraum. Hier erhalten Sie Getränke und eine kleine Mahlzeit zu Ihrer Stärkung. Je nachdem welche Betäubungsform gewählt wurde, können Sie von Ihrer Begleitperson nach der Visite durch Dr. Talanow abgeholt werden.

In unserem Blog finden Sie weitere Informationen rund um die Risiken bei Schönheitsoperationen.