Blogbeiträge der Schönheitschirurgie e-sthetic in Essen

Der Praxis+Award 2017 mit Sonderauszeichnung für e-sthetic!

Die Preisverleihung des "Praxis+award" 2017

Nach einer wunderbaren Preisverleihung am 11.11.2017 in Hamburg darf sich e-sthetic als "Sieger des Praxis+Award 2017“ bezeichnen. Lediglich 42 Praxen aus der gesamten D-A-CH Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) wurden an diesem Festabend auf dem Museumsschiff „MS Bleichen” mit einer Sonderauszeichnung geehrt. Unsere Arbeit wurde dabei in einer Laudatio von den Juroren als "vorbildlich" beschrieben. Wir sind hiermit zu offiziellen „Ambassadors of Excellence” benannt worden! Grundvoraussetzung für die Auszeichnung war zunächst die Verleihung des “Praxis+Qualitätssiegel” 2017, welches sich 400 Praxen aus der D-A-CH Region verdient hatten. Doch was sind die genauen Kriterien für die Auszeichnung und wer ist für die Vergabe verantwortlich?

Was ist das “Praxis+Qualitätssiegel”?

Das “Praxis+Qualitätssiegel” wird von der praxis PLUS award GmbH in enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) vergeben. Den ausgezeichneten Praxen werden dabei eine vorbildliche Praxiskultur und Servicequalität attestiert, zudem gilt die Auszeichnung immer nur für ein Jahr. Somit können die Standards stetig überprüft werden, keine Praxis kann sich auf Ihrem Erfolg ausruhen. Wir erzielten bei der Auszeichnung im Jahr 2017 das offizielle Prädikat: “Hervorragende und nachgewiesene Praxiskultur – verdient besondere Beachtung”.

Jede Praxis wird dabei in speziellen Bereichen überprüft. Diese sind:

  • Praxiskommunikation
  • Soziale Verantwortung
  • Medieneinsatz
  • Patientenansprache
  • Mitarbeiterentwicklung

Wie läuft das Verfahren ab?

Die Verleihung des Siegels verläuft in mehreren Phasen ab, dabei wird stets eine objektive und neutrale Beurteilung garantiert. Durch eine Empfehlung der Praxis, welche durch Dritte erfolgen muss, beginnt der Nominierungsprozess. Die Einreichung der Praxis für die weiteren Prüfungen erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Service Qualität. Daran schließt sich eine Prüfung in Kooperation mit der DAkkS, der deutschen Akkreditierungsstelle, an.

Was ist der “Praxis+Award”?

Eine 15-köpfige und mit Experten besetzte Jury ermittelte aus ca. 400 Praxen, welche das “Praxis+Qualitätssiegel” erhalten hatten, die Award-Sieger für das Jahr 2017. Wir gehören damit zu den “Besten der Besten”. Die Bewertungsbereiche sind dabei die gleichen, die schon für das Qualitätssiegel zum Einsatz kamen. Somit werden Praxen ausgezeichnet, die selbst unter den bereits Ausgezeichneten noch mit ihrer Qualität herausstechen.

Die Auszeichnung hebt sich hervor durch ihr unparteiisches und objektives Vergabeverfahren. Wir sind daher sehr stolz, diese Auszeichnung zu tragen. Zudem sehen wir sie als Anreiz, uns kontinuierlich weiter zu entwickeln.

Gerne informieren wir Sie über unsere weiteren Auszeichnungen und Qualitätssiegel, die unsere sehr qualitätsorientierte Philosophie und Arbeit unterstreichen.

Für weitere Informationen zum “Praxis+Award” verweisen wir Sie auch auf die Homepage des Awards. Dort finden Sie zudem sehr interessante Fotos und Videos der Preisverleihung.

 

Ihr Dr. med. Daniel Talanow

Stand: 06.12.2017

Zurück