Blogbeiträge der Schönheitschirurgie e-sthetic in Essen

Höchste Sicherheit bei Brustimplantaten & Hersteller-Garantien

Hochwertige Brustimplantate in der e-sthetic Klinik in Essen

Um unseren Patientinnen die beste Qualität mit größtmöglicher Sicherheit bei den Brustimplantaten anbieten zu können, arbeiten wir mit den weltweit renommierten Premiumherstellern Mentor® und Allergan® zusammen. Beide Firmen bieten weitreichende firmenspezifische Garantieprogramme an, auf welche wir im Folgenden etwas genauer eingehen.
Diese Herstellerangaben sind auch auf den jeweiligen Firmen-Homepages nachzulesen.

Brustimplantate der Firma Mentor®

Die Firma Mentor® produziert seit mehr als 30 Jahren Brustimplantate und hat weltweit mit die nachweislich geringsten Komplikationsraten bei den Erstaugmentationen. Sie bietet aktuell (Stand 09/2017) allen Patientinnen den „Mentor Promise Protection Plan“ an, mit welchem Sie hervorragend abgesichert sind. Alle Brustvergrößerungen nach dem 01.07.2017 mit Mentor® Implantaten beinhalten werksseitig folgende Inklusiv-Leistungen:

  • kostenlose und direkte Teilnahme
  • bei bestätigter Implantatruptur lebenslanger und kostenfreier Ersatz
  • bis zu 1.000 € finanzielle Unterstützung bei einer Ruptur
  • kostenloser Implantatersatz bei Kapselfibrose III° und IV°, Doppelkapsel oder späterer Serombildung
  • ggf. Bereitstellung eines Implantates für die Gegenseite

Brustimplantate der Firma Allergan® 

Der zweite und sehr vergleichbare Premiumhersteller für Brustimplantate in unserer Klinik ist die Firma Allergan® (früher McGhan™, Inamed) mit dem aktuellen „NatrellePLUS™ Premium-Service-Zertifikat“ (Stand 09/2017). Hier werden herstellerseitig mögliche langfristige Schäden der Implantathülle ebenfalls weitreichend abgesichert. Die Inklusivleistungen bei erfüllten Anspruchsvoraussetzungen sind:

  • automatische und kostenfreie Teilnahme für die Patientinnen
  • Kostenbeteiligung bis zum 10. Jahr für die Folgeoperation bis zu einer Höhe von 1.000 €
  • freie Implantatwahl aus der aktuellen Natrelle™-Serie für den Austausch
  • bei ärztlicher Empfehlung kostenfreie Bereitstellung des Implantates für die Gegenseite

Für den Fall, dass Leistungsansprüche der Hersteller nicht bestehen sollten, empfehlen wir vor Ihrer ästhetischen Operation den Abschluss einer sogenannten Folgekostenversicherung. Im persönlichen Beratungsgespräch in unserer Klinik erfahren Sie, mit welchen Anbietern wir zusammenarbeiten und welche Versicherungspakete abzuschließen sinnvoll sind.   

Bitte beachten Sie, dass sich Garantiebedingungen herstellerseitig bzw. Versicherungskonditionen im Laufe der Zeit ändern können.

Falls Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben sollten, nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Klinik auf über unser Kontaktformular, via Telefon oder per Email. Wir freuen uns auf Sie!
Zudem stellen wir Ihnen gerne weitere Informationen zum Thema Brustvergrößerung zur Verfügung.

 

Ihr Dr. med. Daniel Talanow

 

Stand: 28.11.2017

Zurück